Prozessbegleitung und Moderation Orientierungscoaching Kurzprofil Kontakt/Impressum  

 

Jugend probt Innovationskultur im Rahmen des bundesweiten Projektes "Jugend denkt Zukunft" (einer Initiative der Wirtschaft)

Tagung des Regionalforums zum Naturschutzgroßprojekt Bienwald am 22. September 2005 in der Stadthalle Wörth/Rhein

Basisgestaltung zum Auftakt der Projektpartnerschaft "Grüne Insel Kirchberg" in Saarbrücken





Kommunikationsqualität

In meiner langjährigen Tätigkeit als Projektleiter in komplexen Planungs- und Entscheidungsprozessen wurde mir klar, dass häufig weniger die fachlichen Fragen, sondern vielmehr die Qualität der Beziehungen und Kommunikation der beteiligten Menschen den Erfolg oder Misserfolg eines Projektes bestimmen.

Ich konnte erleben, wie durch den Aufbau von Vertrauen Menschen mit scheinbar unvereinbaren Positionen gemeinsam Ziele entwickelten.

Professionalisierung

Da mir die Funktion als Vermittler und das Fördern des Dialogs sehr viel Freude gemacht hat, entschloss ich mich, meine Rolle als Gutachter und Projektleiter zu verlassen und mich als Prozessbegleiter und Moderator zu professionalisieren. Neben der Weiterbildung in Moderation und Coaching u.a. bei der Contract-KG  (http://www.contract-kg.de) absolvierte ich hierzu auch eine Ausbildung zum systemischen Berater beim Institut für Familientherapie Weinheim (http://www.if-weinheim.de) und bin als systemischer Berater von der  Systemischen Gesellschaft zertifiziert (http://www.systemische-gesellschaft.de).

Leistungsspektrum

Mein Leistungsangebot reicht von der Moderation von Meetings und Workshops über mehrtägige Konferenzen und Tagungen bis zur Begleitung von Projekten mit längerer Laufzeit. Daneben bin ich mit dem Systhemia Institut für Kommunikation und Führung (http://www.systhemia.com) u.a. in der Weiterbildung von Schulungs- und Führungskräften tätig.

Ausgewählte Referenzen

Moderation eines auf zwei Jahre (2005 - 2007) angelegten Beteiligungsprozesses zum Naturschutzgroßprojekt Bienwald im südlichen Rheinland-Pfalz im Auftrag des Ministeriums für Umwelt und Forsten Rheinland-Pfalz (in Zusammenarbeit mit team ewen, Darmstadt www.team-ewen.de).

Moderation von Innovationsprojekten im Kontext Wirtschaft - Politik - Schule (u.a. bei der BASF, der Terex-Demag GmbH, der ZF Friedrichshafen AG, der Pfalzwerke AG) (www.jugend-denkt-zukunft.de) im Auftrag des Institutes für Organisation und Kommunikation (www.ifok.de).

Vorbereitung und Moderation einer 2-tägigen Klausurtagung für das Otto-Hahn-Gymnasium Landau (http://ohg-landau.de).

Moderation einer internationalen Tagung zum Thema Luchs im Auftrag von Ökolog-Freilandforschung (www.oeko-log.com).

Vorbereitung und Moderation einer 2-tägigen Klausurtagung für die Führungsebene des Instituts IWAR der Uni Darmstadt (http://www.iwar.tu-darmstadt.de). 

Vorbereitung und Moderation von Öffentlichkeitsveranstaltungen zur EU-Wasserrahmenrichtlinie für das saarländische Ministerium für Umwelt und für das saarländische Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz.

Prozessbegleitung (Prozessdesign, Koordination, Moderation, Dokumentation) zum  Entwicklungs- und Beteiligungsprozess "Grüne Insel Kirchberg" in Saarbrücken (Pilotprojekt Nationale Stadtentwicklungspolitik  des BMVBS mit einer Laufzeit von 2009-2011) im Auftrag des Saarbrücker Amtes für Grünanlagen, Forsten und Landwirtschaft (http://www.saarbruecken.de/assets/2012_2/1329922254_broschuere_pilotprojekt_gruene_insel_kirchberg.pdf).